Imbiss – Bar

Imbiss – Bar

Alentejo war immer eine Region mit vielen anbau von Getreide, aber in den wunderschönen hügeligen Ebenen des Alentejo, lokal machmal Planicie genannt, sind auch eine große Zahl von Schweinen die herlich frei unter den Olivenbäumen und Korkeichen kratchen.

Die Küche von Alentejo kann zu Recht eines der geschmackvollste von Portugal genannt werden, basierend auf Brot, Olivenöl und Schweinefleisch.

Die köstlichen Aromen in den Gerichten wird durch die vielen Kräuter, die Alentejo bestimmt – auch in der freien Natur – üppig wachsen. Von Süden bis Norden von Alentejo ist die Suppe einen wesentlichen Teil der großen Mahlzeit in der Mitte des Tages. Neben dem Abóbora (kurbis) Suppe sind die Sopa de Bacalhau (Stockfisch-Suppe), die Sopa de tomate com linguica (gut gewürzt Tomatensuppe mit feiner, auch gut gewürzt Würstchen). Ein viel gegessenes Gericht und sicherlich eine echte Delikatesse ist die ensopado borrego, das heisst ein echtes gut gefullten Lammeintopf.

Die „normalen“ portugiesischen Familie ist viele Malen im Monat ein einfaches, aber köstliches Brot Suppe die die Acorda Alentejana genannt wird.

Auf unserer Campingsplatz wird, wenn Si möchten, zum Frühstück auch ein Süd-Amerikanisches Rezept serviert, das ein einfaches Gericht aus Milch mit Brot, Eier, Kräuter und (ja) echtes Meersalz. Eine perfekte Auftrieb die Partei der Nacht zu behandeln, sodas Sie den ganzen Tag wieder Munter sind.

Im Herbst, Winter und Frühling haben wir auch regelmäßig Migas.

Von unserem Kiosk und Küche zu Hause bereiten wir eine komplette Mahlzeit für Sie.

Abendessen auf dem Campingplatz auf der schönen Terrasse

Als Lekkers haben wir auch Harzhaften Snacks.

Der Royal Burger mit Pommes vom Camping

Die Burger Royal mit Pommes bereiten wir gerne, auch ein Portion Pommes ist schnell serviert, natürlich auch zum mitnehmen.

Jeden Tag frisches Brot Service.
Der Backer kommt 7 Tage in der Woche jeden Morgen mit frisch gebackenen portugiesischen Brot. Die geschmackvolle mistura Brot 400g, die papossecos (weiße Semmeln) und Integral (feste braune Brotchen). Wenn Sie den Abend zufor ihren bestellung aufgeben, backt den backer ihrem bestellung in der Nacht und konnen Sie das bestelte zwischen 8.30 und 9.00 Uhr abholen.

Portugiesisch Patisserie
Die echten portugiesischen Spezialitäten aus der Region Alentejo – Eclair mit Pudding – Gebäck mit Ingwer – typisch portugiesischen Pastel de Nata – Berliner Globus – Milfolhas mit Schokolade und Pudding – Queijado der Region – Pao de Déus (Kuchen mit Kokos) – Boleimas mit Apfelfüllung und Zimt – Palmier (Blätterteig Form des Herzens mit Pudding dazwischen) – Feijão – Tranca (mit Pudding drauf) – Croissant mit Schokolade – Croissants ohne Füllungen – Folhada die Maça (Blätterteig mit Pudding und Apfelscheiben) – pikante Snacks wie Pastell die carne, gut mit gegrilltem Huhn gefüllt – Pastel de Legume mit Gemüse – und saftige Misto (mit Schinken und Käse).

Von ende November bis zum Monat Mai haben wir eine Adresse von ein lokalen Ziege Bauer, mit leckeren frischen Ziegenkäse für Sie. Die Sie selbst auswählen können.

Ein lokaler Imker würden Sie gerne den perfekten Honig verkaufen.

Nicht weit vom Campingplatz finden Sie einen Metzger, von der normalen Hieb zu den riesigen costeletas, Sowie die bekannteren T-Bone-Steak. Wenn Sie eine viel größere Auswahl an Fleischprodukten wollen, können wir einen Besuch in der nahe gelegenen Valencia de Alcantara empfehlen.

Es gibt dort etwa 8 Metzger, carnecerias, mit einem breiten Spektrum. Etwas anderes als an die portugiesische Seite der Grenze, aber das ist die Schönheit unserer Campingplatz. Sie können sowohl in Portugal und in Spanien nach Ihren Geschmack Einkaufen.

Für größere Gruppen, machen wir gerne auch fur ein leckeres Buffet.

Frishe Eier vom Campingplatz

Vergessen Sie nicht die frische Eier von unseren Hühnern.

Neben diesen täglichen Einkäufe in Portugal ist es möglich – solange der Vorrat erlaubt – etwas von unserer eigenen echten reines kalt gepressten Olivenöl kosten.

Wir freuen uns, Ihnen zu zeigen, wie die Olive, aus unsere Olivenbäume auf Ihren Stellplatz, auf traditionelle Weise verarbeitet wird und als echte reine natürliche Öl in der Flasche kommt, die Sie von unserer Camping Beira-Marvao Alentejo mitnehmen konnen.

Wünschen Sie eine andere Wahl, in mehreren Dörfern in der Nähe von unserem Campingplatz Beira-Marvão Alentejo finden Sie eine Reihe von schone Bars und Restaurants mit einem feinen portugiesischen Küche um zusammen mit die portugiesische Bevölkerung alles Gute der Region zu genießen.

Wir haben ein paar leckere lokale Snacks aus der Küche, das variiert von köstlichen rissóis gefüllt mit leitão, dass ist mageres Spanferkel Fleisch, oder mit leckeren camarão (große Garnelen) und Kroketten reichen kann.

Pommes frites backen kann immer und wenn Sie wollen bereiten wir für Sie eine echte Thüringer Curry Wurst.

In unserer Gemeinde Marvao findet jedes Jahr eine Ausgabe von „Food d’Olive“ statt. Die Veranstaltung dauert zwei Wochen und ist an die Lebensmittel gewidmet, die mit dem Olivenöl verwandt sind, unter dem Namen „Der gute Geschmack von Marvão.“

Sie können Geniessen von das Olivenöl, Menus entwikkelt aus der Traditionelle Küche, auch von der klassische moderne Küche, die mediterrane Ernährung und die Präsentation von die neuen Regionale Küche mit diesen einzigartigen Produkten genießen.

Eine der größten Freuden des Lebens, den Geschmack von gutem Essen. Mit diesem Glauben feiert Marvão das Fest mit einem der besten und gesündesten Produkte auf der Erde: das Olivenöl.

Das gastronomische Festival beginnt in Mitte Februar mit einem traditionellen Mittagessen in Porto de Espada, die durch eine Verkostung von Olivenöl und Oliven, tibornas, Kabeljau und Maisbrei begleitet wird. Die freundliche Veranstaltung findet in Porto de Espada, auf dem Hauptplatz (neben dem Rathaus) statt, begeleitet von Liedern und Musik der Volksgruppe von Folclórico Rancho Santo Antonio das Areias.

Die Produzenten aus Marvão haben einen Präsentation von die Olivenöl, die Eingelegten Oliven, Torten basierend auf Olivenöl, viele Gartenprodukte, feine Weine und die besten Kompott nicht durfen nicht fehlen. Auch Nüsse, Feigen und andere getrocknete Früchte aus den Obstgärten können verkostet werden.

Die Gastronomische 14-Tage dauert von Mitte bis Ende Februar mit 11 teilnehmenden Restaurants in der Gemeinde Marvão. In den teilnehmenden Restaurants können Sie eine Vielzahl von Gerichten, wie dem Alentejo Brotsuppe, gebratener Kabeljau mit Olivenöl und Knoblauch, paniert in Olivenöl mit Rippen, Huhn gebraten in Olivenöl oder Kuchen mit Olivenöl und Honig und geröstetem und frisches Weißbrot genießen.

Im ganz Alentejo gibt es etwa 150 relativ kleine Winzer, die mit Talha ihren einzigartigen Wein zu produzieren, davon hat Marvao 34 dieser einzigartigen Weinproduzenten innerhalb der Gemeinde.

Wein, wird immer noch auf Römische Art produziert

Vinho da Talha ist ein Wein, der nach alter Tradition hergestellt wird. Alentejo ist die portugiesische Region mit den meisten Herstellern die mit dieser Datierungsmethode aus der Römerzeit ihre guten Wein zu produzieren.

Auf Roemische art produziert mann in Marvao immer noch die beste Weinen

Die Talhas die handgemachte große Krüge, sehen Sie die vor dem Campingplatz, von 400 Litern und kleiner. Diese Gläser sind nicht mehr hergestellt und stellen somit ein einzigartiges Erbe.

Im Jahr 2017 ein Prozess in Gang gesetzt zum zertifizieren diese Winzern und dann wird die Route für diesen Wein ausgewählt, die auf traditionelle Weise hergestellt wird, um von der UNESCO als immaterielles Kulturerbe anerkannt zu lassen.

Auf dem Campingplatz können Sie natürlich sowohl Rot- und Weißwein aus unser Bereich kosten.

Die am häufigsten verwendeten Gasflaschen Campingaz und dies haben wir auf Lager

Wir haben Campingaz Flaschen auf Lager